Wer steht hinter OMOD? – Heute: Eduard Kosel

Weiter geht es mit unserer Serie: “Wer steckt hinter OMOD?”. Heute im Gespräch mit Eduard Kosel. Eduard ist bei digiprodukte für das Web-Development und Webdesign zuständig. Meine 6 Fragen, beantwortet er u.a. aus Sicht der Technik.

*******************

Hallo Eduard, vielen Dank, dass du dich für ein Interview zur Verfügung stellst. Stell dich doch bitte kurz mal vor:
Hallo, mein Name ist Eduard Kosel ich komme aus Kaiserslautern in Deutschland und studiere angewandte Informatik. Ich habe schon seit Zeiten der ersten Einwahlmodems mit dem Internet zu tun.

Was sind deine momentanen Aufgaben bei digiprodukte?
Ich bin Web-Developer bei digiprodukte und habe bislang das neue OMOD-Navigations Menü implementiert (die Seite wird in den nächsten Tagen freigeschaltet).

Was schätzt du bei deinen Aufgaben und in der Zusammenarbeit mit digiprodukte?
Ich schätze es sehr einen konstruktiven Dialog mit den Kollegen von digiprodukte zu führen und dabei nicht in meiner Kreativität eingeschränkt zu sein. Außerdem bietet die Arbeit mir eine gesunde Abwechslung von den Arbeiten für das Studium.

Was denkst du welche Chancen sich Kleinstunternehmern und KMU’s bezüglich Online Marketing und Social Media Marketing jetzt und in naher Zukunft bieten?
Viele Kleinunternehmen stecken noch in den Kinderschuhen was ihr Marketing betrifft. Durch die Möglichkeit sich Online nun weitverzweigt zu vernetzen (über welche der vielen Plattformen auch immer) können viel schneller sehr viele Kontakte geknüpft werden. Außerdem wird aufgrund der hohen Sichtbarkeit und Öffentlichkeit die Aufmerksamkeit auf das Produkt oder die Dienstleistung der Kleinstunternehmen erhöht und das ist genau der Effekt der mit einfacherem, kostengünstigem Marketing erzielt werden soll.

Oft ist zu hören, dass Online Marketing wesentliche Vorteile für Kleinunternehmer gegenüber dem klassischen Marketing hat. Dazu gehören: breite Zielgruppenansprache, günstige Realisierung, schnell umsetzbar usw. Siehst du das auch so? Oder was hast du in deinen Arbeiten anders erfahren?
Ich sehe das genauso. Allerdings sollte man über diese Dinge ein gesundes Know-how besitzen, was einem ermöglicht auf Reaktionen der Zielgruppen zu reagieren. Auch im Internet (und insbesondere in sozialen Netzwerken) gibt es Regeln an die man sich halten sollte, um auf die richtige Art im Netz aufzufallen. Viele neue Kleinunternehmer kommen aus der Netzgeneration und können viele Dinge des Online-Marketings selbst in die Hand nehmen. Aber für professionelles, weitgefächertes und individuelles Online-Marketing sollte man sich auf einen starken Partner wie z.B. digiprodukte ;-) verlassen.

Welche Vorteile siehst du für unser neues Angebot OMOD (Online Marketing on demand).
Die hohe Flexibilität und Marketing-Effizienz die dem Unternehmen geboten wird. Es wird sehr individuell auf die „Marketing-Bedürfnisse“ für das Produkt oder die Dienstleistung eingegangen und eine grundlegende Analyse der relevanten Eckdaten vorgenommen. Diese werden dann zu einem maßgeschneiderten Online-Marketing-Paket zusammengeschnürt.

Vielen herzlichen Dank Eduard für deine Ausführungen und weiterhin viel Spass bei deinen Arbeiten in unserem Team.

[info]Online Marketing on demand. Wir haben eine Lösung für Ihren Link-und Besucheraufbau im Internet. Zusammen werden wir den Online-Auftritt Ihrer Unternehmung strategisch so vorantreiben, dass sich Internetmarketing für Ihre Firma auf alle Fälle lohnen wird. Nach einer umfangreichen Beratung können Sie entscheiden wer (Sie und/oder wir) was (im Online Marketing/Social Media Marketing) wie viel (Aufgabenteilung) an Aufgaben übernimmt… [/info]

Aus der gleichen Serie:

Lesen Sie auch das Interview mit Alexandra Stangl
Lesen Sie auch das Interview mit Ralf Münkel

 

Robi Lack

Social Media Fan und laufend auf der Suche nach den neuesten Trends und Impressionen im Social Web. Leistet beratende Unterstützung bei klein- und mittelständischen Unternehmen in deren Web Marketing Aktivitäten. Dozent, Blogger und teilt auch gerne Sachen im Netz die wirklich teilenswert sind.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Eduard rufe mich bitte sobald wie möglich an habe Fragen zu einem Internet Auftritt
    Kg Helmut Brenner

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.